1000 Meilen Wind – Das Buch
Jetzt vorbestellen und unterstützen auf startnext.de/1000meilenwind


 

Rainer war da und wir sprachen fast 40 Minuten lang darüber, wie es war an Bord der TRES HOMBRES Fotos zu machen.

Das Ganze gibt es seit heute als Episode des Podcast radioRAW zu hören. Man könnte fast meinen, ich sammle Podcasts.
Tatsächlich ist Rainer über die WRINT-Folgen auf mich aufmerksam geworden. Unser Gespräch für radioRAW hat aber einen komplett anderen Schwerpunkt und ist daher auch für alle interessant, die schon wissen, was ich mit Holgi zum Besten gegeben habe.

radioRAW ist ein Fotopodcast und dem entsprechend sprachen wir vor allem über das Fotografieren auf meiner Reise. Angefangen mit der Ausrüstung, die ich mit an Bord hatte, bis hin zu den aktuellen Plänen mit meinen Bildern und dem Crowdfunding für das Buch. Ursprünglich sollte es ein Beitrag in einer längeren Folge radioRAW werden, am Ende haben Rainer und seine Kollegen aber doch entschieden mir eine eigene Folge zu widmen. Vielleicht, weil es mal wieder länger wurde? Wer weiß. Mit etwas weniger als 40 Minuten finde ich die Folge aber ganz erträglich und wie immer ist einiges gar nicht gesagt worden. So redeten wir gar nicht über den kreativen Prozess des Fotografierens auf einer langen Reise. Aber vielleicht widme ich mich dem mal in einer anderen Form.

Zu hören gibt es die aktuelle Folge radioRAW hier: http://www.radioraw.de/no-34-rawporter-mit-wolfgang-heisel/

Viel Spaß beim Hören.

Flattr this!