In den letzten Wochen ist einiges an Lob für mein Buch  bei mir eingegangen. Ich kann gar nicht sagen, wie sehr mich das teilweise sehr persönliche Feedback freut. Das ist der schönste Lohn den man für zwei Jahre Arbeit an einem Projekt bekommen kann.

Wie die Überschrift schon vermuten lässt, geht es mir heute aber auch noch um einen anderen Aspekt. Fotos aus der zweiten Reihe. Es gibt sie. Jeder Fotograf hat diese Fotos auf der Festplatte oder sonst wo. Es sind schöne, gelungene Fotos, die es aber aus irgendeinem Grund nicht in die Top-Auswahl geschafft haben. Sei es, weil es einfach nicht die Postkartenmotive sind oder weil sie thematisch nicht ganz passen. Umso schöner, wenn so ein Foto plötzlich ins Rampenlicht tritt.

Vor kurzem sprach ich mit der Freundin eines Freundes über mein Buch. Sie hatte es bei besagtem Freund durchgeblättert und war ganz begeistert. Da gäbe es dieses eine Foto, sagte sie, das ihr ganz besonders gefallen hätte. Aus der Karibik. Und wenn ich ehrlich bin, kamen mir sofort die üblichen Verdächtigen in den Sinn. Der großartige Sonnenuntergang mit der TRES HOMBRES als Silhouette oder der Palmenstrand auf den Tobago Cays zum Beispiel. Aber sie meinte ein ganz anders Bild. Das Ruderboot von Samaná. Es gefiel ihr so gut, dass sie sogar überlegte einen Druck davon in ihrer Wohnung aufzuhängen.

Solche Momente sind für mich vielleicht die schönsten Rückmeldungen überhaupt. Weil sie zeigen, wie individuell Fotografie sein kann und wieviel Schönes noch links und rechts der einschlägigen Motive zu finden ist. Und dieses Foto ist gleich in doppelter Hinsicht das perfekte Beispiel dafür. Es ist eines der Fotos, die ich alleine vielleicht gar nicht gemacht hätte. Es geht auf Francois zurück, mit dem ich damals in der Dominkanischen Republik zum Whale Watching gefahren bin. Er bat mich dieses alte Ruderboot für ihn zu fotografieren. Solche Wünsche sollte man immer erfüllen.

Keine Frage, dass ich versuche den Wunsch zu erfüllen und möglich zu machen, dass demnächst ein Druck dieses Fotos in Norddeutschland hängt. Alleine schon, weil es mich so sehr freut, dass dieses Foto eine Liebhaberin gefunden hat.

TRES HOMBRES in der Dominikanischen Republik

Das Ruderboot von Samaná

P.S.: Jaja, Werbung. Aber mal ehrlich. Solltet ihr ein Lieblingsfoto gefunden haben, dann sprecht mich einfach an.

Flattr this!